Wo Geschichte auf ein lebendiges Heute trifft

Während Villingen mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, dem gotischen Münster und den drei Tortürmen der Stadtmauer begeistert, gilt Schwenningen als moderne Schul-, Hochschul-, Messe- und Sportstadt.

Die Umgebung ist vielseitig.

Die Umgebung von Villingen-Schwenningen bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten: Das Naturschutzgebiet Schwenninger Moos ist ein wunderbares Naherholungsgebiet für alle, ein gut ausgebautes regionales Radwegnetz sowie Fernradwanderwege, Langlaufloipen und der Neckartalweg begeistern die Sportlichen.

Atrium Burg
10 min.mit dem Autozum HBF
40 kmzum Titisee
82.000Einwohner
4Hochschulen

Ort

Villingen-Schwenningen ist mit 82.000 Einwohnern die größte Stadt des Schwarzwald-Baar-Kreises. Die Doppelstadt offeriert den Bewohnern ein hervorragendes Bildungs- und Betreuungsangebot, beste medizinische Versorgung, große, gepflegte Parks (Ringanlage, Hubenlochpark, …) und hochwertige Sportanlagen.

Titisee-Neustadt (40 km) und der Bodensee (65 km) sind schnell erreicht. Die verkehrstechnisch gute Lage an der Autobahn und die zwei Bahnhöfe garantieren die rasche Erreichbarkeit von vielen Städten wie Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg im Breisgau, Konstanz oder Schaffhausen.

%#% entfernt.


Broschüre Atrium Eins